Tracto Hidden-Champion

Das Lennestädter Traditionsunternehmen Tracto-Technik ist infiziert. Der Virus: Digitalisierung. „Warum uns das Thema so ansteckt? Weil wir diese Pionierdenke haben. Wir wollen immer der Erste sein und den Markt anführen”, berichtet Timotheus Hofmeister, Sprecher der Geschäftsführung. Die Digitale Transformation wirke wie eine Frischzellenkur für das 1962 gegründete Unternehmen, das eine seltene Fähigkeit besitzt: Tracto-Technik kann Rohre in den Boden bringen, ohne dafür graben zu müssen. Für Hofmeister geht es nun darum, dieses Fundament um die Flexibilität und um die Geschwindigkeit zu ergänzen, die in der Digitalen Transformation benötigt werden: „Unsere Branche denkt stärker in Maschinen und weniger in Kundenbedürfnissen. Deswegen gehen wir das Thema ganzheitlich und umfassend an.” Wie Hofmeister das Unternehmen in die digitale Zukunft führen will, lesen Sie im Blog der Initiative Deutschland Digital (IDD).

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.