Einträge von IDD Redaktion

„Eine laute, lebhafte Debatte“

Der Philosoph Richard David Precht hat sich in die Reihe der Mahner und Drängler eingereiht, die eine neue gesellschaftliche Vision für die digitale Zeit einfordern. Ein aktueller Beitrag in der „Zeit“ sowie ein gemeinsames Interview mit Digital Evangelist Karl-Heinz Land zeigen die mögliche Spannweite, aber auch die Dringlichkeit eines intensiven Diskurses auf politischer Ebene. „Daten […]

CeBIT 2017: Tipps für den Messerundgang

Die Aussteller der CebIT vom 24. bis 27. März in Hannover werden ein Feuerwerk der Innovationen abbrennen, bei dem kein Trendthema der Digitalen Transformation fehlen dürfte. Für den Rundgang haben wir einige vielversprechende Stationen zusammengestellt: Internet of Things (IoT) Konservativ geschätzt werden bis 2020 weltweit mehr als 30 Milliarden Maschinen und Geräte über das Internet […]

Software AG: So geht es weiter mit dem Internet der Dinge

Welche Entwicklung nimmt das Internet der Dinge in 2017? Die Software AG beantwortet die Frage auf Basis eigener Erkenntnisse, Kunden-Feedbacks und Marktbeobachtungen. „Ein großer Teil dieser mobilen, virtuellen und unverzögerten Konnektivität basiert auf nahtloser Integration, Cloud-Computing sowie Netzwerken aus Sensoren zur Datenerfassung – und lässt neue smarte Dinge entstehen. Das alles wird unser Leben einfacher […]

Start-up Gwadriga: So erobern drei Energieversorger gemeinsam neue Märkte

Neue Gesetze können Unternehmen nicht nur vor zusätzliche, oft ungeliebte Aufgaben stellen. Manchmal eröffnen sie auch eine Geschäftschance. So geschehen in 2016, als die Bundesregierung beschloss, die Energiewende zu digitalisieren. Erst mit dem entsprechenden Gesetz entstand die Funktion der Smart Meter Gateway Administration. Die Energieversorger Rheinenergie, Westfalen Weser Netz und EWE reagierten auf die aktuellen […]

Internet der Dinge: Die Zeit drängt

Gartner prognostiziert 20 Milliarden Geräte im „Internet der Dinge“ (Internet of Thing, IoT) bis 2020. Cisco geht sogar von 50 Milliarden Geräten aus. Die deutsche Industrie schläft nicht und entwickelt weltweit einzigartige Referenzmodelle und Standards für diese neue vernetzte Welt. Die Gefahr, gegenüber der hochdynamischen US-amerikanischen Softwareindustrie den Kürzeren zu ziehen, ist dennoch nicht gebannt. […]

Die neue Arbeitswelt: vernetzt, digital und flexibel

Unsere Arbeitswelt befindet sich in einem rasanten Wandel. Schon heute resultieren hieraus zahlreiche Herausforderungen für Unternehmen, die sich in Zukunft noch verstärken werden. Autor: Dr. Walter Krupp, Leiter Research bei der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG Dabei werden technisch-ökonomische, demografische sowie gesellschaftliche Entwicklungen erhebliche Auswirkungen auf die Arbeitswelt der Zukunft haben. Zu den technisch-ökonomische Entwicklungen zählt […]

Digitalisierung im Eiltempo

Wer sein Unternehmen in der Digitalen Transformation rasch und grundlegend voranbringen möchte, sollte die Technische Dokumentation aus dem Dornröschenschlaf wecken. Autor: Uwe Reißenweber, Geschäftsführer der Docufy GmbH Industrie 4.0 und Digitalisierung – zwei Themen, die bei vielen Unternehmen oben auf der Agenda stehen. Aber wie diese Herausforderungen in der Praxis tatsächlich angegangen werden können, ist […]

Daten als Chance begreifen – und anfangen

Alles wird digital, alles wird zu Daten. Sie sind das Produkt der Digitalisierung – und zwar in großen Mengen. Die uns umgebenden Datenmengen verdoppeln sich ungefähr alle zwei Jahre. Nach Social Media ist Industrie 4.0 einer der nächsten Treiber. Der kompetente Umgang mit Daten wird immer mehr zum kritischen Wettbewerbsfaktor. Alle Branchen erleben Umwälzungen, in […]

Der digitale CIO: Viele Aufgaben, wenig Zeit

Mehr als 1000 IT-Entscheider hat BT für seinen CIO Report 2016 befragt. Das Ergebnis: Im Zuge der Digitalen Transformation wächst der Einfluss der Chief Information Officers deutlich. Aber auch ihre Belastung. Die Funktion des CIO ist im Wandel begriffen. Global berichten fast drei Viertel der befragten IT-Entscheider, dass der CIO eine wichtigere Rolle in der […]

,

„Die Hälfte scheitert an den Daten“

An der Digitalisierung kommt kein Unternehmen vorbei. Patentrezepte gibt es nicht, aber diverse Hürden und Fallstricke. Und neben der eigenen Digitalen Agenda beschäftigt die Unternehmer und Führungskräfte vor allem ein Thema – die Digitalisierung des Bildungswesens. Das zeigte sich bei der Auftaktveranstaltung zur Future Economy Roadshow in Hamburg, wo die IDD beim TÜV Rheinland zu […]