Einträge von IDD Redaktion

Im Rausch der Daten

Die neuen, datengetriebenen Geschäftsmodelle im Internet der Dinge verlangen eine leistungsfähige IT-Infrastruktur. Karl-Heinz Land, Sprecher der Initiative Deutschland Digital (IDD), hat die anstehenden Aufgaben für die Publikation „Neue Digitalisierung“ zusammengefasst. Im Vorwort dieser Beilage zur Tageszeitung „Die Welt“ schreibt er: Die Digitalisierung stellt die Matrixfunktion unserer Zeit dar. Sie durchdringt alle Bereiche des Lebens und der […]

Future Center Europe: Volkswagen im Start-up-Modus

Der Volkswagen-Konzern gewährt Einblick in sein Allerheiligstes für die digitale Zukunft. Ein Ortstermin im Future Center Europe in Potsdam. Von Christoph Berdi Am Empfang liegen Dutzende Handys, griffbereit und geordnet. Auf einigen kleben Post-its mit den Namen ihrer Besitzer. Sie können ihre Telefone wieder an sich nehmen, wenn sie das Gebäude am Ufer des Gewässers […]

Warum Künstliche Intelligenz unsere Welt verändert

Künstliche Intelligenz (KI) erlebt derzeit einen Siegeszug. Die Investitionen in den Markt steigen dramatisch an. Große Internetkonzerne wie Google, Amazon, Facebook, Baidu und Apple überschlagen sich mit Ankündigungen und beim Recruiting der Toptalente. Auch traditionsreiche Konzerne wie IBM – Stichwort Watson – investieren kräftig in das Thema. Immer häufiger liest man von intelligenten Anwendungen, die […]

Bund fördert Kompetenzzentren für den Mittelstand

Bundesweit unterstützen und begleiten Kompetenzzentren für den Mittelstand 4.0 kleine und mittlere Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation. Mit dieser Maßnahme will die Bundesregierung den Digitalen Wandel in Deutschland beschleunigen. Die Zentren bieten dem Mittelstand praxisnahes Know-how und veranschaulichen die Möglichkeiten fürs eigene Unternehmen. Autor: Dr. Rainer Jansen In Hamburg wurde im Februar ein […]

Expertenkommission attestiert Deutschland weiter Nachholbedarf

Deutschland soll bis zum Jahr 2025 zu den fünf führenden Nationen im Bereich digitaler Infrastruktur aufschließen und den Anteil der Fördermittel im Bereich Digitalisierung verdoppeln. Das fordert die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) unter anderem in ihrem nunmehr zehnten Jahresgutachten zu Forschung, Innovation und Technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands. Das 208 Seiten umfassende Papier wurde am 15. […]

„Eine laute, lebhafte Debatte“

Der Philosoph Richard David Precht hat sich in die Reihe der Mahner und Drängler eingereiht, die eine neue gesellschaftliche Vision für die digitale Zeit einfordern. Ein aktueller Beitrag in der „Zeit“ sowie ein gemeinsames Interview mit Digital Evangelist Karl-Heinz Land zeigen die mögliche Spannweite, aber auch die Dringlichkeit eines intensiven Diskurses auf politischer Ebene. „Daten […]

CeBIT 2017: Tipps für den Messerundgang

Die Aussteller der CebIT vom 24. bis 27. März in Hannover werden ein Feuerwerk der Innovationen abbrennen, bei dem kein Trendthema der Digitalen Transformation fehlen dürfte. Für den Rundgang haben wir einige vielversprechende Stationen zusammengestellt: Internet of Things (IoT) Konservativ geschätzt werden bis 2020 weltweit mehr als 30 Milliarden Maschinen und Geräte über das Internet […]

Software AG: So geht es weiter mit dem Internet der Dinge

Welche Entwicklung nimmt das Internet der Dinge in 2017? Die Software AG beantwortet die Frage auf Basis eigener Erkenntnisse, Kunden-Feedbacks und Marktbeobachtungen. „Ein großer Teil dieser mobilen, virtuellen und unverzögerten Konnektivität basiert auf nahtloser Integration, Cloud-Computing sowie Netzwerken aus Sensoren zur Datenerfassung – und lässt neue smarte Dinge entstehen. Das alles wird unser Leben einfacher […]

Start-up Gwadriga: So erobern drei Energieversorger gemeinsam neue Märkte

Neue Gesetze können Unternehmen nicht nur vor zusätzliche, oft ungeliebte Aufgaben stellen. Manchmal eröffnen sie auch eine Geschäftschance. So geschehen in 2016, als die Bundesregierung beschloss, die Energiewende zu digitalisieren. Erst mit dem entsprechenden Gesetz entstand die Funktion der Smart Meter Gateway Administration. Die Energieversorger Rheinenergie, Westfalen Weser Netz und EWE reagierten auf die aktuellen […]

Internet der Dinge: Die Zeit drängt

Gartner prognostiziert 20 Milliarden Geräte im „Internet der Dinge“ (Internet of Thing, IoT) bis 2020. Cisco geht sogar von 50 Milliarden Geräten aus. Die deutsche Industrie schläft nicht und entwickelt weltweit einzigartige Referenzmodelle und Standards für diese neue vernetzte Welt. Die Gefahr, gegenüber der hochdynamischen US-amerikanischen Softwareindustrie den Kürzeren zu ziehen, ist dennoch nicht gebannt. […]