Beiträge

Conceptual image of Data Security and protection System on internet

IT-Sicherheit: Schluss mit der digitalen Naivität

Die Erpressungstrojaner „WannaCry“ und „Petya“ sind in diesem Jahr zu Synonymen für die Verwundbarkeit einer digitalisierten Gesellschaft geworden. Die Zahl der Einfallstore für Hacker und Industriespione wird durch das Internet of…
Die Infrastruktur des Wohlstands (© Egor | fotolia.de)

Internet der Dinge: die neue Infrastruktur des Wohlstands

Das Internet der Dinge trägt den falschen Namen. Es ist in Wahrheit ein Internet der Services. Als solches wird es unser Leben und die Wertschöpfung der Wirtschaft grundlegend verändern. Für den Standort Deutschland ist diese „Weltmaschine“…
Who Are You? (© gustavofrazao | fotolia.de)

Und wer sind Sie jetzt?

Vertrauen ist die Grundlage für verlässliche Beziehungen und Geschäftsprozesse im digitalen Zeitalter. Es ist nur dann vorhanden, wenn Menschen und Maschinen über sogenannte „Sichere Identitäten“ verfügen. Ist der unbekannte Anrufer,…
,

„Die Hälfte scheitert an den Daten“

An der Digitalisierung kommt kein Unternehmen vorbei. Patentrezepte gibt es nicht, aber diverse Hürden und Fallstricke. Und neben der eigenen Digitalen Agenda beschäftigt die Unternehmer und Führungskräfte vor allem ein Thema – die Digitalisierung…

Zu wenig, zu langsam

Deutschland bleibt ein Nachzügler in der Digitalen Transformation und liegt wie im Vorjahr im internationalen Vergleich auf Platz sechs. Das zeigt der heute in Berlin vorgestellte Monitoring-Report Wirtschaft Digital 2016. TNS Infratest…

FDP-Chef Christian Lindner: Mehr Bits und Bytes, weniger Bismarck

Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP,  über die Digitale Agenda der Bundesregierung, Datensouveränität sowie die Digitale Transformation von Verwaltung und Schulen. Nach dem Brexit-Votum warb die FDP in London für den Umzug…