Beiträge

Big Data erfordert schnelle Analysen (© ra2 studio | fotolia.de)

Big Data erfordert schnelle Analysen

Die Frage nach der Qualität ihrer Daten treibt viele Unternehmen um. Daten aus verschiedensten Systemen laufen nicht standardisiert und in unterschiedlicher Qualität zusammen. Das erhöht den Aufwand, die Systeme zu betreiben und die Informationen…
Mehr als 40 Arten von Datenquellen nutzen Unternehmen (© canjoena | fotolia.de)

Der Trend zur Cloud ist unumkehrbar

Wo speichern Unternehmen ihre Daten, und wie analysieren sie diese? Tableau hat die Datennutzung von 4000 Kunden untersucht. Danach wird die Big-Data-Landschaft vielfältiger. Autor: Henrik Jörgensen Früher war der Fall klar: Unternehmen…
Eine datengetriebene Kultur beginnt an der Spitze (Quelle: chombosan | fotolia.de)

Sechs Schritte zur datengetriebenen Unternehmenskultur

Daten gehören zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens. Laut einer Studie der Economist Intelligence Unit (EIU) gaben 59 Prozent befragten Topmanager an, dass Daten und Analysen „unverzichtbar“ für den Betrieb ihrer Organisationen…
Analysen im Workflow integrieren (© Elnur | fotolia.de)

Die zehn wichtigsten Trends in der Business Intelligence

2016 stand ganz im Zeichen von Self-Service-Analytics. Damit hielt ein moderner Business-Analytics-Ansatz Einzug in viele Unternehmen. IT und Geschäftsbetrieb arbeiten eng zusammen, um die eigenen Daten optimal zu nutzen. Durch den Umstieg…